Français English Deutsch Italiano Russian 

Winteraktivitäten

Reservierung

Ski Alpin

Das Tarantaise, als Hochburg des Ski in Frankreich und in der Welt, ist der Sitz bedeutender Skistationen mit beeindruckenden Skigebieten.
Zu allererst die Station von Les Arcs: Sie ist durch die Seilbahn mit Bourg Saint-Maurice in nur 7 Minuten zu erreichen. Mit ihren 54 Skiliften, bietet sie 200 km Skipisten von 1200 bis 3226 m Höhe.
Mit der Nachbarstation von La Plagne bildet sie das Gebiet Paradiski, mit insgesamt 143 Skiliften, 425 km Skipisten von 1200 bis 3250 m Höhe.
Als nächstes hat La Rosière im Herzen des San Bernardo 37 Skilifte, 150 km Skipisten und es ist die einzige Skistation von Savoyen, die Hubschrauberlandungen im Gebirgsmassiv des Aosta-Tal anbietet. Ein gebührenfreier Pendelverkehr verbindet Bourg Saint-Maurice mit den Skiliften von La Rosière.
Weitere Skistationen wie Sainte Foy Tarentaise, Val d’Isère und Tignes sind mit dem Auto in weniger als einer halben Stunde zu erreichen.

Für Ski-Experten : Ein paar Ideen für Abfahrten im Wald in les Arcs oder auf Steilpisten in les Arcs und Tignes.

Andere Sportarten


Langlaufski, Schneeschuhe, Telemarken, Skiwanderungen sind selbstverständlich in den meisten der oben genannten Stationen möglich.

IEs ist anzumerken, dass die einzige Snowkite-Schule der Tarentaise am Pass des Kleinen Sankt Bernhard, in der Nähe der Station von La Rosière liegt. In der Station von Les Arcs befindet sich auch eine Jöring-Skischule.


Für Fragen oder Anmerkungen dieser Internetseite senden Sie dem webmaster@hotel-arolla.fr  eine E-Mail.Neuste Aktualisierung : Donnerstag, 13. Dezember 2018